Preisverleihung am 05.10.2016 in der Deutschen Oper Berlin
Begrüßung durch Dietmar Schwarz (Intendant Deutsche Oper Berlin)
und Saskia Kuhlmann (Geschäftsführerin Götz-Friedrich-Siftung)
Moderation von Martin G. Berger
Laudator Hans Urbanek
Ute M. Engelhardt
Applaus
Szene aus der Produktion „Gianni“ mit Claron McFadden
Alexander Fahima und Martin G. Berger im Gespräch

Die Veranstaltung •

Impressum:


© alle Photos Bettina Stöß

Veröffentlichung Honorarpflichtig



Belegexemplar an:

Bettina Stöß, Mommsenstrasse 36, 10629 Berlin
Tel.: 0174-1091971 / 030-39809531

www.moving-moments.de
email: bettina@moving-moments.de 
oder stoessbetti@gmx.de


Bank:           
Bettina Stöß,
Sparkasse Saarbrücken,
BLZ 59050101,
KTO 218525251


ST: 13/547/60767,
Finanzamt Charlottenburg;
Bismarckstr. 48, 10627 Berlin

Ute M. Engelhardt und Martin G. Berger im Gespräch
Die Preisträger
Dietmar Schwarz
Hans Urbanek, Alexander Fahima, Ute M. Engelhardt, Ks. Karan Armstrong-Friedrich, Martin G. Berger (vorne)
Saskia Kuhlmann, Dietmar Schwarz (hinten)
Alexander Fahima mit Ks. Karan Armstrong- Friedrich
Dorothea Hartmann im Gespräch mit Hasko Weber (Intendant DNT Weimar)
Sabine Schweitzer (Operndirektorin Theater Bielefeld) Im Gespräch
mit Jörg Königsdorf
Regula Urbanek (Theater Biel) und Hans Urbanek
Gäste
Preisträger